Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

  • Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten
  • Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG
  • Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing
  • Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services

STELLENKENNZIFFER: 992021073HGA


Aufgaben
  • Technische Unterstützung des Service Delivery Managements beim Auftraggeber und deren Weiterentwicklung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten im Rahmen des Demand Managements sowie Aufwandskalkulation für hochkomplexe Solution Designs
  • Architekturdesign der IT-Landschaft des Auftraggebers sowie strategische Weiterentwicklung der Technologie-Roadmap 
  • Evaluierung neuer Systemlösungen und Softwarearchitekturen für Bestandsservices
  • Durchführung von technischen Workshops und Präsentationen
  • Planung und Durchführung des Wissenstransfers für die oben genannten Services

Profil
  • Hochschulabschluss im Bereich der Informatik oder adäquate berufliche Erfahrung
  • Tiefgreifende Kenntnisse der genutzten Softwareprodukte im Bereich Netzwerk (Cisco,..), Storage (NetApp, IBM, HDS,..), VM Ware, Betriebssystem (Windows, AIX, Linux etc.)
  • Projekterprobtes Wissen im Bereich der IT-Systemarchitektur
  • Ausgeprägte Kooperations-, Team- und Konfliktfähigkeit, gepaart mit Durchsetzungsvermögen
  • Know-how im Coaching bzw. in der Wissensvermittlung  sowie ausgeprägte Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit
  • Umfassende Angebote zur Weiterbildung
Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.