Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist eine der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Kernauf­gabe ist die einheitliche Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften des Bundes. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für das kaufmännisch geführte Unternehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock.

Die Direktion Freiburg sucht für die Hauptstelle Facility Management in einem Objektmanagementteam im Bereich gewerblicher und sonstiger Liegenschaften am Standort Stuttgart ab sofort eine/einen:

Bewirtschafterin / Bewirtschafter (w/m/d)
(Kennziffer 2598)


Aufgaben
  • Mitarbeit in einem Objektmanagementteam
  • Veranlassung und Überwachung von Bewirtschaftungsvorgängen
  • Abrechnung der Nebenkosten vorwiegend aus SAP
  • Rechnungsbearbeitung unter Anwendung von SAP aus den Bereichen Bewirtschaftung und kleiner Bauunterhalt
  • allgemeine Büroarbeiten wie z. B. Aktenführung und Terminverwaltung (Wiedervorlagen)

Profil
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (mit möglichst gutem Ergebnis) möglichst in der Immobilien-/Wohnungswirtschaft, zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • möglichst praktische Erfahrungen in der Abrechnung von Betriebskosten oder im Bereich Buchhaltung
  • Fähigkeit zu sorgfältiger, selbständiger Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit den IT-Standardanwendungen (Microsoft Office) sowie der Nutzung des Internets
  • Kenntnisse in SAP S/4HANA sind wünschenswert bzw. die Bereitschaft, sich Kenntnisse im SAP-gestützten Fachverfahren BALIMA kurzfristig anzueignen
  • Pkw-Führerschein, Bereitschaft zu Dienstreisen (auch als Selbstfahrer/-in)

Wir bieten

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX besonders berücksichtigt. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen im zu besetzenden Aufgabenbereich zu erhöhen, und fordert deshalb Frauen besonders zur Bewerbung auf. Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. 

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 6 TVöD (Bund) bewertet und unbefristet zu besetzen.

Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes.