Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

Job-ID: MER00018AE
Aufgaben In der Mercedes Benz Cars Entwicklung gestalten wir als Erfinder des Automobils die Fahrzeuggenerationen der Zukunft. Ziel unserer Arbeit sind innovative, zukunftsweisende Produkte und hocheffiziente Entwicklungsprozesse, die auch in Zukunft in der Automobilindustrie Maßstäbe setzen. Seien Sie ein Teil unseres Teams und machen Sie aus Ihren Ideen die Innovationen von morgen!
In der Abteilung Pre-Integration AD, Body HiL wird die Basis für die bestmögliche Absicherung der Innenraum-E/E-Systeme geschaffen. Auf den HiL-Prüfständen werden die E/E-Systeme der Domänen AD und Body in der Tiefe und alle E/E-Fahrzeugfunktionen des Gesamtfahrzeugs in der Breite abgesichert.
Die Systemintegration Body ist in erster Linie für die Planung und Steuerung der domänenspezifischen Release- und Feature Rollout-Pläne verantwortlich, sowie für die Stabilität der Domäne Body. In Zusammenspiel mit den Testinstanzen und den verantwortlichen Fachbereichen wird die Transparenz und der Reifegrad der Domäne und damit der Beitrag zur gesamten E/E sichergestellt.
Unser Team besteht aus 9 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen. Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, dabei legen wir Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation.

    Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

  • Selbstständige Planung, Steuerung und Kontrolle der Body-Systeme während des gesamten E/E-Integrationsprozesses im Zusammenspiel zwischen Fachbereich, Testinstanzen und Gesamtfahrzeugsteuuerung
  • Die Feature Rollout-Pläne der jeweiligen Baureihen sind konsistent zu halten (Auswirkungen zeitlicher und inhaltlicher Verschiebungen werden abgestimmt und kommuniziert)
  • Regelmäßige Reifegradermittlung der Body-Systeme gemäß der E/E-Releases mit allen Beteiligten und die zugehörige Berichterstattung
  • Ansprechpartner*in zu den angrenzenden E/E-Bereichen
  • Vertreten des Status der Systeme und Komponenten der Domäne Body in den entsprechenden Gremien
  • Weiterentwicklung von Prozessen, der Tools und Schnittstellen


Profil
    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder Vergleichbares
  • Sehr gute Kenntnisse der E/E-Systeme der Domäne Body, sowie Kenntnisse der Prozesse und Abläufe
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gutes technisches Verständnis
  • Analytisches, strategisches und innovatives Denkvermögen
  • Teamfähigkeit

Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen:

Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen. Anschließend finden die Auswahlgespräche statt.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).


Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.


Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.



Wir bieten