Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Mit einem Jahres­programm von rund 5.000 Veranstaltungen ist die volks­hochschule stuttgart die größte in Baden-Württemberg und gehört zu den größten Volks­hochschulen in Deutschland. Als öffentliche, von der Landes­hauptstadt Stuttgart geförderte Weiterbildungs­einrichtung stellt sie ein breit gefächertes, auf die Stadt und die Bildungs­bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger bezogenes Bildungs­angebot mit engen Verknüpfungen zu Kultur und Sozialem bereit. Die Kurse, Seminare, Lehr­gänge, Einzel­veranstaltungen und Veranstaltungs­reihen in den Programm­bereichen allgemeine und politische Bildung, kulturelle Bildung, Gesund­heitsbildung, Sprachen (insbes. Deutsch als Fremd­sprache/Integration), berufliche Fort- und Weiterbildung sowie Grundbildung und Schulabschlüsse werden jährlich von mehr als 200.000 Menschen besucht. Im Auftrag der Landes­hauptstadt Stuttgart koordiniert die vhs das Kultur­programm in ihrem zentralen Veranstaltungs­gebäude TREFFPUNKT Rotebühlplatz in der Stuttgarter Stadtmitte. Außerdem ist die volks­hochschule stuttgart Träger des größten Abend­gymnasiums in Baden-Württemberg mit jährlich rund 400 Schülerinnen und Schülern. Die Angebote des Treff­punkt Kinder und der vhs ökostation runden das Spektrum ab.

Für das Sachgebiet Veranstaltungskoordination im TREFFPUNKT Rotebühlplatz suchen wir ab sofort eine

Fachkraft (m/w/d) Veranstaltungstechnik
in Teilzeit (50 %)


Aufgaben
  • Umsetzung und Betreu­ung der bühnen- und veranstaltungs­technischen Auf- und Abbauten sowie der Proben und Vorstellungen
  • technische Durch­führung der unterschiedlichsten Veranstaltungs­formate (zunehmend auch hybride Formate und Veranstaltungen per Livestream)
  • Betreuung des laufenden Vorstellungs- und Veranstaltungs­betriebs
  • Bedienung bühnen­technischer Anlagen (Bild-, Ton-, Video- und Kamera­technik)
  • Sicht- und Funktions­prüfungen der Arbeits- und Betriebs­mittel
  • Einhaltung einschlägiger Normen, technischer Regeln, Verordnungen und Gesetze im Bereich Veranstaltungs­technik

Profil
  • abgeschlossene Aus­bildung als Fachkraft für Veranstaltungs­technik
  • Einfühlungs­vermögen und Sicherheit in der Umsetzung von künstlerischen Vor­gaben
  • gutes Ver­ständnis für künstlerisch-technische Zusammen­hänge
  • Bereitschaft zur Fort­bildung bzw. Ein­arbeitung in neue digitale Veranstaltungs­technik
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führer­schein Klasse B

Persönlich zeichnen Sie folgende Stärken und Fähig­keiten aus:

  • lösungsorientierte Arbeitsweise und hohe Eigeninitiative
  • ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen, hohe digitale Affinität
  • Flexibilität in den Arbeitszeiten, insbesondere Abend-, Feiertags- und Wochenenddienste
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • kundenorientiertes Verhalten im Umgang mit Veranstaltern/-innen und Besuchern/-innen

Wir bieten
  • eine verantwortungs­volle und viel­seitige Tätigkeit
  • einen Arbeits­platz in der Stuttgarter City
  • ein kollegiales Team
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • betriebliche Alters­versorgung
  • außer­tarifliche Leistungen wie Job­ticket und Fort­bildungen im eigenen Haus