Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

ARGO-HYTOS ist eine mittelständische Unternehmensgruppe. Sie entwickelt und produziert mit rund 1.400 Mitarbeitern in sechs Produktionswerken in Deutschland, der Tschechischen Republik, Polen, Indien und China Standardkomponenten sowie intelligente Systemlösungen für die Fluidtechnik. Besonders in der Mobilhydraulik hat sich das Unternehmen zu einem der internationalen Marktführer entwickelt. Im Werk Kraichtal beschäftigt die ARGO-HYTOS GMBH derzeit ca. 500 Mitarbeiter. An diesem Standort werden Hydraulikfilter entwickelt, produziert und die gesamte Produktpalette der Gruppe für den deutschen Markt vertrieben.


Aufgaben
  • Durchführen und Dokumentieren von Prüfungen inklusive Erstellung des Prüfplans, Auswahl der zu verwendenden Mess- und Prüfmittel sowie Prüfen des Zusammenwirkens einzelner Komponenten und Baugruppen
  • Durchführung von Erstbemusterungen inkl. Erstellung der Dokumentation
  • Kommunikation mit Schnittstellenabteilungen und Lieferanten bei Erstbemusterungen und im Reklamationsfall
  • Fehleranalysen durchführen, ggf. Sofortmaßnahmen definieren und Wirksamkeit prüfen
  • Koordination und/oder Durchführung von Nacharbeit an einzelnen Komponenten
  • 8D-Reporte der Lieferanten prüfen und ggf. mit Lieferanten abstimmen

Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. zum Industriemechaniker oder Mechatroniker) und haben Erfahrung in der Qualitätssicherung
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen Handmessmitteln und haben Erfahrung mit (handgeführten) Koordinatenmessgeräten
  • Die Microsoft Office Produkte sind Ihnen geläufig und Sie konnten bereits erste Erfahrungen mit ERP (SAP) und CAQ (QSYS) Programmen sammeln
  • Sie sind kommunikationsstark, idealerweisein Deutsch und Englisch, haben Durchsetzungsvermögen,besitzen eine hohe Lösungsorientierung und haben eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten
  • Eine intensive Einarbeitung
  • Eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem international tätigen Unternehmen
  • Ein professionell arbeitendes Team und flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Sozialleistungen, wie z.B. JobRad und Altersvorsorge