Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Weiterentwicklung der Plattform otto.de gehört zu den aktuell spannendsten Projekten im europäischen E-Commerce. Unseren Kunden bieten wir schon heute ein vielfältiges Produkt- und Markenangebot – mit Millionen Artikeln, mit Tools für smarte und persönliche Beratung, mit den besten Services und einem vertrauensvollen Verhältnis zu den Partnern. Schon heute haben wir zwei Millionen visits am Tag und 600 deployments in der Woche, die Plattform soll weiter wachsen und du kannst dabei sein.

Wir sind ein engagiertes Team, welches die Webentwickler*innen und DevOps-ler*innen von otto.de inhaltlich, methodisch und prozessual dabei unterstützt sichere Software zu entwickeln und in der Cloud zu betreiben. Das erreichen wir, indem wir z.B. Kolleg*innen zum Thema Sicherheit von Webanwendungen schulen, Security Analysen für otto.de durchführen, Bedrohungsanalysen moderieren und begleiten oder mit Hilfe von automatisierten Security Scans Transparenz über den aktuellen Security Status von otto.de herstellen.

Für uns ist sichere Software kein Zustand, den es zu erreichen gilt, sondern eine Haltung, die wir alle im Rahmen der Produktverantwortung leben.

Keine Angst, du musst kein asketischer Security-Guru sein! Wir suchen ein*e Enthusiast*in mit etwas Berufserfahrung! Dich und deine Begeisterung benötigen wir, um uns in unserer Mission breiter aufzustellen und die von uns gelebten Methoden praktisch zu begleiten und natürlich auch weiterzuentwickeln.

Du kannst uns auf Wunsch auch in Teilzeit unterstützen.

Unser Tech Stack:

  • AWS | Java | Kotlin | Python | SDLC | TDD | Agile Methoden (Scrum, Kanban, agile Featureteams)

Aufgaben

Du unterstützt uns mit deiner Begeisterung und deinem Wissen je nach deinem Schwerpunkt in verschiedenen unserer Teamaufgaben:

  • Mitgestalten und begleiten der aktiven Security Community von otto.de
  • Teilen unseres bestehenden und erworbenen Wissens über Security und Methodiken mit Kolleg*innen aus unterschiedlichen Disziplinen und Fachrichtungen bspw. im Rahmen von Schulungen, Coachings und Workshops
  • Gestaltung und Begleitung von Awareness-Maßnahmen für Entwickler*innen, (Dev)OPS-Kolleg*innen und Nicht-Techniker*innen
  • Aufgreifen von Security-Themen und Probleme und die richtigen Kolleg*innen an einen Tisch bringen
  • Vorantreiben der Integration von Security in den agilen Software-Entwicklungsprozessen von otto.de
  • Unterstützung bei der Gestaltung unseres Team-Portfolios zum Support von otto.de im Bereich Web Application Security
  • Denkanstöße geben und auch mal kritische Fragen stellen im Kontext Security zu bestehenden Systemen, Funktionen, Prozessen, Methoden und zu geplanten Veränderungen

Grundsätzlich sehen wir es als Bestandteil unserer und auch deiner Aufgabe an stetig unser Fach- und Methodenwissen im Bereich Security zu erweitern.

Du bist dir nicht sicher, ob die Stelle zu dir passt? Gerne stellen wir den Kontakt zu Stefan Liesem aus dem Fachbereich her. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? – Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses hast du zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit dazu.


Profil

Must-have:

  • Für uns das Wichtigste: Du bist ein*e Teamplayer*in und besitzt neben Sachverstand auch ein gehöriges Maß an Empathie.
  • Du hast Spaß daran in einem durch und durch kooperativen Umfeld zu arbeiten.
  • Du bringst Begeisterung für Sicherheit auf allen Ebenen der Softwareentwicklung und des Softwarebetriebs mit und hast Lust genau diese Begeisterung zum Schwerpunkt deines Jobs zu machen.
  • Du hast Spaß daran dein Wissen zu erweitern und zu teilen.
  • Du möchtest Andere mit deiner Begeisterung für Sicherheit anstecken.

Nice-to-have:

  • Hast du bereits Erfahrungen in einem oder mehreren der Bereiche Sicherheit, Security Analyse, Webapplikationen, DevOps, SecDevOps, Softwareentwicklung, Cloudbetrieb, AWS, Netzwerktechnik oder ähnlichem? Macht nichts, ein wenig Erfahrung ist ganz gut - bring sie einfach mit!

Wir bieten
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Experten-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus!
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag.
  • Mit einer technischen Grundausstattung machen wir dich startklar für deine persönlichen Arbeitsplätze abseits des Campus.
  • Viele sprechen von „Homeoffice“ – wir von „Mobile Work“. Wir arbeiten von zuhause, vom OTTO Campus und von überall in Deutschland, wo wir ideale Bedingungen für unsere Arbeit finden.
  • Werde Teil unserer Kultur, entdecke jeden Tag Neues und lerne eine Arbeitswelt kennen, in der noch mehr Benefits für dich stecken!