Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Der Name ist unsere Bestimmung: unser Know-how sichert den Erfolg im Volkswagen Konzern. Mit Erfahrung und Kundenorientierung schaffen wir effektive Lösungen. Unser Prinzip ist: Wir wollen das Beste für den gemeinsamen Erfolg.

In unserem Geschäftsfeld „Erprobung und Absicherung“ finden sich Dienstleistungen im Bereich der Messtechnik, Fahrzeugerprobung, Prototypenanalyse und aus dem Bereich der Bauteil- und Materialprüfung wieder.

Zentrale Aufgabe im Bereich der Messtechnik ist die Sicherstellung der Qualität der Vorserienfahrzeuge mit besonderem Augenmerk auf deren Erprobungsfähigkeit und Betriebssicherheit. Im Zuge dessen werden z.B. Versuchsträger mit spezieller Messtechnik (u.a. Datenlogger) und Sondermesstechnik für Erprobungsfahrten ausgerüstet, in Betrieb genommen und alle sicherheitsrelevanten Systeme sowie die gesamten Funktionen der Fahrzeuge überprüft. Anschließend erfolgt eine Auswertung und Dokumentation der Messdaten, insbesondere die Analyse von Fehlfunktionen. Im Projektteam werden im Nachgang Fehlerabstellmaßnahmen erarbeitet und überprüft sowie der systemtechnische Messprozess weiterentwickelt.

Steigen Sie bei uns als Fachspezialist Datenlogger (m/w/d) ein und werden Teil unseres Teams Messtechnik.

Fachspezialist Datenlogger (m/w/d)

Referenznummer: A-2022-4072
Wolfsburg | Berufserfahrene | Kfz-Technik


Aufgaben
  • Abstimmung der technischen Vorgaben für die Datenlogger mit zuständigen Fachbereichen und der Erprobung
  • Programmierung und Inbetriebnahme der Datenlogger im Fahrzeug
  • Sicherstellung und ggf. Korrektur der Messtechnikanschlüsse
  • Verbau und Anschluss von Sondermesstechnik
  • Auswertung und Dokumentation von Fehlfunktionen sowie Ableitung von Fehlerabstellmaßnahmen
  • Weiterentwicklung der Datenlogger-Technik sowie projektbezogener Aufzeichnungsverfahren

Profil
  • Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Kfz-Prototypenbau und idealerweise in der Fahrzeugerprobung
  • selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Analyse- und Problemlösefähigkeit sowie lösungsorientiertes Handeln
  • gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft national/international

Wir bieten Attraktive Qualifizierungen, zahlreiche Benefits und betriebliche Gesundheitsmaßnahmen gehören zu unserem Angebot an Sie. Unsere kooperative Zusammenarbeit mit der IG Metall steht für Kontinuität. Machen Sie mit uns Ihren nächsten beruflichen Schritt in den Volkswagen Konzern.