Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job fĂŒr Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbststĂ€ndigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an AgilitĂ€t, Markt- und KundennĂ€he, Innovationskraft und KapitalstĂ€rke.

Job-ID: MER0001C8B
Aufgaben Aufgaben:
Die Welt verÀndert sich rasant und wir uns mit ihr. Du hast die Möglichkeit, mit deinem Einsatz in unserem Team ein Teil dieser VerÀnderung in der Mercedes-Benz AG zu werden.
Die PraktikantentĂ€tigkeit befasst sich mit der digitalen Transformation und den damit verbundenen individuellen, organisationalen und kulturellen Herausforderungen. In diesem Kontext spielt Achtsamkeit eine wichtige Rolle, sodass du als Praktikant*in sowohl bei der Entwicklung als auch bei der Umsetzung von achtsamkeitsbasierten Personalentwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen mitwirkst.
Du bist motiviert, im Team aktuelle Themen und Projekte in der digitalen Transformation mit voranzutreiben?
Du kannst selbstÀndig Themen erarbeiten und lieferst als vollwertiges Teammitglied gerne BeitrÀge und VorschlÀge?
Du kennst dich mit Achtsamkeit und den aktuellen Trends der digitalen Arbeitswelt aus?
Dann bist du bei uns genau richtig! Arbeite mit uns gemeinsam an Themen, die die Welt von Morgen beeinflussen!

Deine Aufgaben umfassen Themen der Personalentwicklung/Mindful Leadership:
  • Vorbereitung, DurchfĂŒhrung und Nachbereitung von Veranstaltungen, Trainings und Workshops zum Thema Achtsamkeit als Maßnahmen zur Personalentwicklung und FĂŒhrungskrĂ€fteentwicklung
  • Mitwirkung bei der Konzeption von Inhalten und digitalen Formaten zum Thema Achtsamkeit im Hinblick auf Agiles Arbeiten, Achtsame Meetingkultur, Resilienz u.v.m. im Zuge der Organisationsentwicklung Leadership 20X bei Mercedes-Benz
  • Recherche und Aufbereitung von vielfĂ€ltigen Themen im Bereich Achtsamkeit




Profil Qualifikationen
Fachliche Qualifikationen:
  • Studiengang Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftspsychologie, Psychologie oder vergleichbarer Studiengang
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Persönliche Kompetenzen:
  • Engagement und TeamfĂ€higkeit
  • Freude, Neugier und Offenheit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise


Sonstiges:
Interesse am Thema Achtsamkeit sowie bereits eigene Erfahrungen diesbezĂŒglich, AffinitĂ€t zu digitalen Trends, Interesse an Organisations- und Personalentwicklung auch im agilen Kontext

Ganz ohne FormalitĂ€ten geht es natĂŒrlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis ĂŒber die Regelstudienzeit (max. GesamtgrĂ¶ĂŸe der AnhĂ€nge 5 MB) beizufĂŒgen.


WeiterfĂŒhrende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.


Angehörige von Staaten außerhalb des europĂ€ischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.


Wir freuen uns insbesondere ĂŒber Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstĂŒtzt.


Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis dafĂŒr, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf RĂŒckversand gibt.


Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.



Wir bieten